© Patryk-Kosmider / adobe.com

Aktivitäten in Pisa

Wählen Sie aus aktuell über 100.000+ Angeboten Ihre Touren, Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten aus der ganzen Welt.
Geben Sie das gewünschte Reiseziel ein und suchen Sie sich für Ihren nächsten Urlaub Ihre ganz privaten Highlights:

Pisa

„Die Toskana liegt nicht in Italien, sondern Italien liegt in der Toskana.“ Das sagte bereits der deutsche Dichterfürst Goethe, der nach dem Genuss von reichlich toskanischem Wein zu der Ansicht gelangt war, dass die Toskana all die schönen Seiten Italiens vereine. Was auf die Toskana zutrifft, trifft freilich auch auf eine der bekanntesten Städte der Toskana zu. Und das liegt bei weitem nicht nur am Schiefen Turm von Pisa auf der Piazza di Miracoli, der im Übrigen nur einer unter den vielen schiefen Türmen Pisas ist.

Ob die Schieflage der zahlreichen Prachtbauten aus der Renaissance auf die Bodenbeschaffenheit oder die kulinarischen Verlockungen zurückgeht, die Ihnen beim Rundgang zwischen Baptisterium und dem Dom Santa Maria Assunta noch heute um die Nase wehen, ist nicht überliefert. Das ist aber auch zweitrangig, denn bei einem herrlichen Gelato auf der Piazza die Cavalieri wirken die sonnenbeschienenen Palazzi noch beeindruckender. Und wer schon einmal seine Zelte im Herzen der Toskana aufschlägt, der kommt auch um einen Abstecher in das malerische Umland nicht herum. Sanft gewellte Hügel, Olivenhaine, Weinberge und Pinienhaine so weit das Auge reicht und mittendrin eine rustikale Villa, wo Sie das La dolce Vita bei einem Glas toskanischem Landwein und dem Ausblick auf Pisa genießen – ja, wer will dem Dichterfürsten da widersprechen? Also, avanti, avanti!



    Live Chat





    Loading…