© kristoffer83 / adobe.com

Schwedens hippe Hauptstadt

Es gibt eine ganze Reihe an Städten, die den inoffiziellen Beinahmen „Venedig des Nordens“ tragen. Die schwedische Hauptstadt kommt diesem Prädikat aber wahrscheinlich am nächsten, denn Stockholm ruht auf ganzen 14 Inseln, die mit über 50 Brücken verbunden sind.
Das maritime Flair ist aber nicht der einzige Grund, um der kosmopolitischen Perle des Nordens einen Besuch abzustatten: die Inselwelt an der Ostsee verzaubert mit atemberaubenden Naturerlebnissen, royalem Glanz, einer der besterhaltenen Altstädte Europas und einem Freizeitpark mitten in der Stadt. Folgen Sie uns in das Mekka für Wassersportler und Modeliebhaber, die ihre bronzenen Skulpturen sogar körperwarm beheizen…

  • Insider
  • Schon
    gewusst?
  • City Pass
  • Sport
  • Abenteuer
Highlights
Tourliebhaber
Highlights
Klassiker
  • Schloss Gripsholm und Drottningholm + Tradgarden
  • Skansen Freilichtmuseum/Aquarium + Hagapark
  • Storkyrkan + Königliche Schloß + Gröna Lund
  • Gamla Stan + Djurgarden + Vasa Museum + Nytorget
  • Schärenwelt + Stadshuset + ABBA Museum
  • Sturebadet + Globe Arena + Storkyrkobadet
  • Greta-Garbo Platz + Cedergrensturm + Kungsholmen
  • Monteliusvägen + Judarskogen + Konsthall C
  • Kristallvertikalaccent + Königl. Bibliothek + Fjällgatan
  • Markuskirche + Nationalstadtpark + Army Museum
  • Monica-Zetterlund Park + Reichstagsgebäude
  • Nikolaikirche + Waldemarsudde + Fotografiska
  • Cornelispark + Kaknästornet + Moderne Museum
  • Insel Skeppsholmen + Bergius Botanic Garden
  • The Royal Swedish Opera + Nordische Museum

Live Chat





Loading…